PROJEKT - ID: BE-13156-0940B

Berlin, Pankow - Niederschönhausen Berlin

Grundstück 787 m² (anteilig)
WFL ca. 128,22 m² (Lt. Aufmaß)
865.500,00 € - Verhandlungsbasis

Pankow-Niederschönhausen – Dachgeschoss-Maisonette-Wohnung (ca. 130 m²) zu verkaufen

Eigentumswohnung
Berlin, Pankow - Niederschönhausen, Berlin, Blankenburger Straße 80

Objektbeschreibung

Hier bieten wir Ihnen eine hochwertig sanierte Dachgeschosswohnung als Maisonette mit insgesamt ca. 128,22 m² Wohnfläche, verteilt auf 4 Zimmer, Küche, Bad, Gäste-WC, Diele, Flur und Balkon an.

 

Die Wohnung liegt im 2. Obergeschoss und Dachgeschoss eines sanierten, freistehenden Mehrfamilienhauses mit großem Grundstück, grünem Garten und (bei Bedarf) einer Garage. Im Haus sind 4 weitere Eigentumswohnungen (vermietet), die ebenfalls zum Kauf stehen.

 

Präferiert wird der Verkauf aller Wohnungen, ob nun im Paket oder Einzelverkauf. Ein Eigennutzer könnte die hier angebotene Wohnung beziehen und sich gleichzeitig mit den 4 weiteren Wohnungen Mieteinnahmen sichern. Auch ein Kapitalanleger hat hier die Möglichkeit, sich alle Miteigentumsanteile am Grundstück & Haus im Paket zu sichern.

 

Gern helfen wir in diesem Fall bei der Vermietung der bezugsfreien Wohnung. Bei z.B. Eigennutzung besteht zusätzlich die Option der Schaffung einer kleinen Dachterrasse in Südausrichtung.

 

Das Haus wurde ca. 1910 im Stil einer großen Stadtvilla gebaut. Ab ca. 2002 wurden die Fenster erneuert, das Dachgeschoss ausgebaut, Leitungen erneuert und die einzelnen Wohnungen sukzessive saniert. In 2013 wurde das Dach inkl. Dämmung komplett erneuert, die Fassade saniert. Die Wohnung wird mittels Gasetagenheizung beheizt.

 

Die Sanierung der Dachgeschoss-Maisonettewohnung wurde ganz frisch abgeschlossen. Hier wurden Böden und Wände aufwendig saniert und die Bäder komplett erneuert – ein echtes Schmuckstück auf 2 Etagen!

 

Im unteren und oberen Geschoss teilt sich die Wohnung jeweils auf 2 große Zimmer auf, von denen eines Zugang auf den Balkon bietet. Im unteren Geschoss ist die Küche belegen, ebenso wie ein großzügiges Gäste-WC. Die obere Etage der Maisonette-Wohnung ist sowohl durch eine schmale Wendeltreppe als auch durch das großzügige Treppenhaus zugänglich. Hier finden sich 2 mit Dachbalken attraktiv konstruierte Zimmer, dazu ein großes und modernes Bad.

 

 

Zum Verkauf stehen ebenfalls 2 Garagen (die Nachfrage nach Garagen in der Umgebung ist überaus groß), die bisher keiner einzelnen Wohnung zugeordnet sind. Die Aufteilung ist erst kürzlich erfolgt, der aufteilende Eigentümer ist befugt, diese Garagen als Sondernutzungsrecht zuzuweisen.

 

Aufgrund der erst kürzlich erfolgten Aufteilung besteht noch kein Wirtschaftsplan, Bestellung eines Verwalters o.ä., dies kann durch den/die neuen Eigentümer in Eigenregie erfolgen.

 

Energetisch weist das Gebäude vergleichsweise günstige Werte auf: lt. Energieausweis liegt der Verbrauch je m²/Jahr bei 139,4 kWh.

Lagebeschreibung

Niederschönhausen als Teil des Bezirks Pankow gehört zu den gefragtesten Wohnlagen im Ostteil Berlins. Der Stadtteil erfreut sich aufgrund der Lage im Grünen und einer guten Verkehrsanbindung an die City seit vielen Jahren größter Beliebtheit.

 

Früheres Zentrum war des Ortsteiles war das aktuell restaurierte Schloss Schönhausen, das im Auftrag Friedrich II. errichtet wurde (die „Schlossallee“ ist nur ca. 250 Meter vom angebotenen Grundstück entfernt). Dies war bis 1990 ein Gästehaus der DDR-Regierung, 1989/90 diente das Schloss als Sitz des „Runden Tisch“, hier wurde „Geschichte gemacht“.

 

Bereits mit der Eingemeindung zum Berliner Stadtgebiet vor ca. 100 Jahren wurde die Struktur des Ortsteiles durch einen hohen Anteil freistehender Stadtvillen und einer „gediegenen“ Bewohnerstruktur geprägt. Das ist bis heute gültig: der Zuzug in den Ortsteil seit 1990 ist erheblich, gerade jüngere Familien suchen die entspanntere Wohnlage im Grünen – und dennoch die Nähe zum Prenzlauer Berg mit seinem besonderen Flair.

 

Zu Pankow-Niederschönhausen gehören der Bürgerpark und die Schönholzer Heide, in kleinerer Ausfertigung zudem der nur wenige hundert Meter entfernte Brosepark als grüne Oasen des Ortsteils. Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung der Immobilie finden sich reichlich: gegenüber entstand kürzlich ein moderner Supermarkt, in der Nähe siedelt gerade ein namhafter Discounter an. Am Ende der Blankenburger Straße sind rund um Ossietzkyplatz und Pastor-Niemöller-Platz eine Vielzahl von Geschäften und gastronomischen Angeboten angesiedelt.

 

Die Blankenburger Straße ist Verbindungsstraße zwischen den lokalen Zentren Pastor-Niemöller-Platz bzw. Ossietzkyplatz und der Verkehrsader Prenzlauer Promenade. Von dort erreicht man in wenigen Minuten die BAB 114 in Richtung City-Ost oder zum nördlichen Berliner Ring.

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Immobilie ebenfalls sehr gut erreichbar: durch die Verbindungsstraße fahren 2 Buslinien, eine Haltestelle ist unmittelbar benachbart. Ab den Verkehrsadern Blankenburger Straße und Ossietzkyplatz fahren Tram-Linien bis ins Stadtgebiet.

 

Anschluss an das S-Bahn-Netz Berlins besteht über den S-Bahnhof Pankow-Heinersdorf oder den S- und U-Bahnhof Pankow. Von hier führt neben der S-Bahn die U-Bahn-Linie 2 quer durch das Stadtgebiet Berlins (bis Ruhleben). Die Verkehrsanbindung ist dementsprechend als ausgesprochen günstig einzustufen.

Sonstiges

Die Wohnungen im Haus werden im Alleinauftrag der Eigentümerin zum Kauf angeboten, eine Übergabe erfolgt im besichtigten Zustand mit erfolgter Kaufpreiszahlung. Beim Kauf vermieteter Wohnungen sind die bestehenden Mietverträge vom Käufer zu übernehmen.

 

Die Aufteilung des Hauses in Wohnungseigentum ist bereits im Grundbuch erfolgreich vollzogen, es können dennoch alle 5 Wohnungen im Paket erworben werden. Bei einem Paketkauf aller 5 Wohnungen sowie Garagen ist im Gesamtpreis ein deutlicher Abschlag auf den hier angebotenen m²-Preis vorgesehen.

 

Für die Besichtigung der Maisonette-Wohnung sind zunächst 3 Besichtigungstermine mit den Eigentümern vereinbart (auch am Wochenende):

Donnerstag, 14.10.2021 von 15 – 17.00 Uhr

Freitag, 15.10.2021 von 15 – 17.00 Uhr

Samstag, 16.10.2021 von 14 – 16.00 Uhr

 

Bitte setzen Sie sich für eine Teilnahme an einer Besichtigung vorab per Mail mit unserem Büro in Verbindung. Außenbesichtigungen der Immobilie bitten wir diskret – von öffentlichem Grund aus – vorzunehmen, unangemeldetes Betreten ist ausdrücklich nicht erwünscht.

 

Aus der Aufteilung von 2020 liegen Grundrisse für das Gebäude vor, aus denen die Wohn- und Nutzflächen des Gebäudes und der Wohnungen nach bestem Wissen und Gewissen ermittelt wurden. Für die Richtigkeit der Flächenangaben und Maße wird demgemäß keine Gewähr übernommen.

 

Die Grundrisse 2. OG und Dachgeschoss sind diesem Exposé beigefügt. Es liegen weitere, umfangreiche Unterlagen zur Immobilie in Datenform vor, die wir Ihnen auf Wunsch gern zur Verfügung stellen, wenn nach einer Besichtigung konkretes Interesse besteht und diese für eine Bankfinanzierung benötigt werden. Hierfür ist vom Interessenten die Vertraulichkeit hinsichtlich der Unterlagen zu erklären.

 

Bei einem Erwerb erfolgt ein Verkauf der Immobilie „wie sie steht und liegt“, d.h. im aktuellen Zustand. Der Erwerb ist für den Käufer provisionspflichtig, d.h. es wird eine Courtage gegenüber der GBS GmbH i.H.v. 1,19% (inkl. Mwst.) des Kaufpreises fällig.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme. Ansprechpartner in unserem Hause sind Frau Röblitz und Herr Jasken.

 

Die vorstehenden, freibleibenden Angaben sind sorgfältig recherchiert und werden ständig aktualisiert. Da sie jedoch ausschließlich auf Auskünfte von dritter Seite basieren, wird keine Gewähr, Haftung oder Garantie übernommen.

 

 

Daten Bedarfsausweis Energie vom 20.04.2020 (gültig bis 19.04.2030): 139,4 kWh/qm/Jahr Endenergieverbrauch, Energieverbrauch für Warmwasser enthalten. Wesentlicher Energieträger Erdgas.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Das vorstehende Angebot basiert nach bestem Wissen auf vom Verkäufer bzw. von Dritten erteilten Informationen. Die GBS bemüht sich um Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben, eine Haftung wird nicht übernommen. Auch kann nicht garantiert werden, dass das Grundstück bzw. Objekt mit Zugang dieser Offerte noch verfügbar ist.

Ein Provisionsanspruch der GBS gegenüber dem Empfänger besteht nur, sofern dies im vorstehenden Exposé explizit ausgewiesen ist. Andernfalls ernthält das vorstehende Exposé den Vermerk "provisionsfrei". Dies beinhaltet, dass eine Provision/Courtage o.ä. nicht vom Käufer zu zahlen ist. Sofern das vorstehende Exposé eine Provision/Courtage o.ä. enthält, wird diese fällig, sobald aufgrund des Nachweises der GBS oder Vermittlung ein Vertrag mit dem Empfänger oder einer ihm persönlich bzw. wirtschaftlich nahestehenden Person zustande kommt. Näheres unter dem Link Geschäftsbedingungen.

Eigenschaften der Immobilie
  • Bundesland: Berlin
  • Stadt: Berlin
  • Ortsteil/Bezirk: Pankow - Niederschönhausen
  • Straße: Blankenburger Straße 80
  • Immobilien-Kategorien: Eigentumswohnung
  • Mieteinahmen: bezugsfrei
  • Courtage: 1,19% (inkl. Mwst.) des Kaufpreises, fällig mit Beurkundung eines Kaufvertrages
  • Grundstücksfläche: 787 m² (anteilig)
  • Wohnfläche: ca. 128,22 m² (Lt. Aufmaß)
  • 1 Badezimmer
  • 4 Zimmer
  • Heizung: Gasetagenheizung
  • Energie: Erdgas
  • Fenster: Kunstoff-iso
  • Fussboden: Parkett
  • Garten: Mitnutzung
  • Balkon: ja